Ausstellung Abfallberge

Start 4. März, ab 18.30 Uhr

UZH Irchel
Y-Lichthof

 

Die Ausstellung Abfallberge thematisiert Abfall in Bezug auf seine Entstehung in unterschiedlichen Sektoren, seine Auswirkungen auf die Umwelt und wie er sich im Alltag reduzieren lässt. Anhand von Abfallobjekten und Installationen werden die Dimensionen des in der Schweiz anfallenden Abfalls veranschaulicht und greifbar gemacht. Die Abfallpalette reicht dabei von Foodwaste über Elektroschrott bis hin zu Textilien. Eine interaktive Applikation sowie zahlreiche Tipps und Tricks für den Alltag bringen den Besucher*innen näher, wie sie ganz einfach ihren persönlichen Abfallberg minimieren können.

 

The exhibition mountains of waste picks waste out as a central topic and addresses its appearance in different sectors, its effects on the environment and how it can be reduced in everyday life. The dimensions of waste produced in Switzerland are shown with installations and objects out of waste materials. The variety contains the topics food waste, electronic scrap, textiles and more. An interactive application as well as tips for everyday life will illustrate, how easy it is for everybody to reduce their own mountain of waste.