Landebahn Politik - Wie kommen die Flieger auf den Boden?

Freitag 8. März 2019, 12:00–13:00

UZH Irchel
Y10-G-10-03/04

 

Silas Hobi, Geschäftsleiter Umverkehr
Thomas Hardegger, Nationalrat SP

 

Rund 20 % des menschgemachten Klimaeffektes stammen in der Schweiz aus dem Flugverkehr – Tendenz stark steigend. Trotzdem gewährt die Politik dem Flugverkehr bislang deutliche Wettbewerbsvorteile. Thomas Hardegger, Nationalrat, und Silas Hobi, Geschäftsleiter von Umverkehr, diskutieren über mögliche Lösungen und deren Hürden aus der Sicht der Schweizer Politik und einer NGO.

 

Nearly 20 % of the Swiss contribution to global warming is caused by air travel. This share is rapidly growing. However, politics still grant unilateral competitive advantages to airlines. National Councillor Thomas Hardegger and Silas Hobi, CEO of Umverkehr, discuss possible solutions to lower air travel emissions and the challenges facing them – from both the perspectives of Swiss politics and an NGO.